Reisen mit Hund, Hundeurlaub buchen
   
Reisen mit Hund - Start > Österreich > Ferienhaus - Urlaub Hund Niederösterreich
Ferienhäuser Österreich Einreisebestimmungen Reiseführer

Urlaub mit Hund in Niederösterreich

Niederösterreich: Wälder, Wasser, Wein und Kultur

Niederösterreich ist eines der landschaftlich und kulturell abwechslungsreichsten Bundesländer Österreichs. Hier findet jeder Urlauber ein Angebot: Urlaub auf dem Bauernhof, Skiurlaub, Urlaub mit Hund, Wandern zu Fuß und Rad, Weinfeste, Kulturfestivals und vieles mehr zeigt die breite Palette an Möglichkeiten für vollständige Entspannung.

Mitten in Europa

Das Bundesland Niederösterreich in der Republik Österreich grenzt im Süden an die Steiermark, im Westen an Oberösterreich, im Norden an Tschechien, im Nordosten an die Slowakei und im Südosten an das Burgenland. Etwa in der Mitte des knapp 19.000 Quadratkilometer großen Bundeslandes liegt Wien, die österreichische Hauptstadt. Die Landeshauptstadt Niederösterreichs (dem ehemaligen Erzherzogtum Österreich unter der Enns) ist Sankt Pölten.

Land der Berge und Seen

Die Liste der Berge jenseits der 1000-Meter-Marke ist lang. Größter Berg ist der Schneeberg mit 2.076 Metern. Viele Seen und Flüsse laden zum Angel, Baden im Sommer oder Picknick ein: Größter See ist der Stausee Ottenstein. Der größte Teil der Fläche ist Ackerland – 42 % der gesamten Fläche

Kunst und Wein

Die Täler und flacheren Abschnitte der Landschaft sind seit Jahrhunderten besonders vom Weinanbau geprägt. Hier findet sich entsprechend eine reiche Kulturlandschaft mit vielen Klöstern, historischen Orten, Schlössern und Residenzen. Über 800 Wein-Feste finden in Niederösterreich zwischen August und November statt. Das jährliche Donaufestival bietet Kunst und Kultur gerade für Jüngere.

Besonders ruhig: Das Waldviertel

Das Waldviertel ist eine sanfte Hügellandschaft mit grüne Wiesen, dunklen Wäldern, Burgen und viel Wasser – genau das Richtige für Urlaub mit Angel, Hund oder Rad. Das äußerst dünn besiedelte Waldviertel liegt in Nordwesten Niederösterreichs. Burgen wie die Rosenburg, der Ottenstein oder der Rappottenstein sind romantische Ausflugsziele. Wallfahrtsorte wie Maria Taferl oder Maria Dreieichen und die Stifte Geras und Altenburg laden zu Ruhe und Genuss ein.

Im weitläufigen Waldviertel gibt es besonders viel ökologischen Landbau, sodass Urlaub auf dem Bauernhof hier oft möglich ist. Gerne empfängt man hier auch Urlauber mit Hunden. Das Waldviertel bietet sich auch besonders für umfangreiche Wanderungen an: Vorbei an bemoosten Wackelsteinen, steil aufragenden Granitsteinen und versteckten, zugewachsenen Steinpyramiden kann man viele Täler mit dem Rad oder zu Fuß erkunden. Das Waldviertel ist reich an geheimnisvollen Orten mit angeblichen Druidenplätzen, Opfersteinen und anderen kultischen Orten in Mooren und Wäldern. Entsprechend vielfältig ist hier auch die Sagenwelt. Urlauber mit Hunden erwünscht In Niederösterreich sind Urlauber mit Hunden herzlichen willkommen.

In unserer Datenbank finden Sie sicher ein schönes Ferienhaus für Ihren Urlaub mit Hund in Niederösterreich. Falls nicht, bieten wir Ihnen außerdem eine große Auswahl an hundefreundlichen Ferienhäusern und Ferienwohnungen in folgenden beliebten Reiseregionen Österreichs Ferienhäuser für Ferien mit Hund an:
Burgenland, Niederösterreich, Oberösterreich, Salzburger Land, Salzkammergut, Steiermark, Tirol, Vorarlberg und Wien.

Einen schönen Urlaub mit Hund in Niederösterreich wünscht Ihnen www.reisen-mit-hund.org!