Reisen mit Hund, Hundeurlaub buchen
   
Reisen mit Hund - Start > Italien > Ferienhaus Hund Friaul- Julisch Venetien
Ferienhäuser Italien Einreisebestimmungen Reiseführer

Urlaub mit Hund in Friaul- Julisch Venetien

Friaul - Julisch Venetien - die 'doppelte' Region

Friaul–Julisch Venetien liegt ganz im Nordosten Italiens und lebt hauptsächlich von der Landwirtschaft und technologischen Entwicklungen. Aber auch der Tourismus hat seinen großen Teil an der Wirtschaft, denn die Landschaft ist vielseitig und die Sehenswürdigkeiten zahlreich.

Im Westen grenzt die Region an Venetien, im Norden an Österreich, im Osten an Slowenien und im Süden wird es von der Adria umspült. Von hier aus beginnt das Land flach und steigt dann langsam ins Gebirge, den Alpen. An der Adria befindet sich die interessante Stadt Triest, im Landesinnern an der slowenischen Grenze Gorizia, die - wie einst Berlin – in den italienischen und einen slowenischen Teil getrennt ist mit einer innerstädtischen Grenze.

Die Nähe zu Deutschland macht Friaul–Julisch Venetien besonders attraktiv für einen Urlaub mit dem eigenen Hund, denn der Anfahrtsweg ist recht kurz. Man hat viele Möglichkeiten, etwas zu unternehmen, ohne das Vier- oder Zweibeiner zu kurz kommt. So kann man zum Beispiel in Treviso ein wenig Venedig-Flair atmen, denn die vielen kleinen Kanäle und die wunderschönen Paläste mit eleganten Balkons, der Dom und die schönen Plätze sind sehr ähnlich. Von dem Turm des Domes aus dem 16. Jahrhundert in Belluno hat man einen atemberaubenden Blick auf die flache Landschaft im Süden und gleichzeitig auf die hohen Berge der Alpen im Norden. Der elegante 'Palazzo dei Rettori' ist einst das Hauptquartier der venezianischen Regenten gewesen und auf dem Marktplatz steht ein Brunnen von 1410.

Cortina d' Ampezzo ist der eleganteste Ski-Ort Italiens mit wunderbaren Geschäften, tollen Restaurants mit Blick auf die Dolomiten und im Winter den besten Skieinrichtungen. Hier staunt sogar Hund über den fantastischen Ausblick in die tiefen Schluchten und auf die hohen Berggipfel. Udine hat eine wunderschöne Altstadt aus der Zeit der Serenissima und in Cividale gibt es einen kleinen Tempel der Langobarden mit Stuckreliefs Heiliger.

Gorizia ist die zweigeteilte Stadt und Triest im äußersten Zipfel nach Slowenien hat eine wunderschöne vorchristliche Basilika, einen schönen Dom und beeindruckende Tropfsteinhöhlen. Von dem Castello Miramare hat man einen wunderbaren Blick auf die Stadt und die Bucht.

In Aquileia kann man schöne Mosaiken in der Basilika von 313 n. Ch. bewundern und in Grado und in der 'Laguna di Marano' kann man im kristallklaren Meer baden.

In Marina Julia bei Monfalcone und in Sistiana Mare gibt es einen Hundestrand.

Friaul–Julisch Venetien ist eine sehr abwechslungsreiche Region mit bestem Klima für Hund und Mensch und schönen hundefreundlichen Ferienwohnungen, die einen wirklich erholsamen Urlaub für Mensch und Tier garantieren.

Außer unseren Unterkünften in Friaul- Julisch- Venetien warten viele weitere schöne Ferienhäuser und Ferienwohnungen in den schönsten Regionen und Provinzen Italiens warten auf Sie und Ihren Hund. Testen Sie unser Angebot:

Aostatal, Apulien, Comer See, Dolomiten, Elba, Emilia Romagna, Friaul Julisch- Venetien, Gardasee, Ischia, IdroseeKalabrien , Kampanien, Lago Maqggiore, Latium, Ledrosee, Ligurien, Lombardei, Luganer See, Marken, Ortasee, PiemontRom, Sardinien, Sizilien, Südtirol, Toskana, Trentino, Umbrien und Venetien.

Wir wünschen Ihnen einen interessanten, entspannenden Urlaub mit Hund in Friaul- Julisch- Venetien!