Reisen mit Hund, Hundeurlaub buchen
   
Reisen mit Hund - Start > Italien > Ferienhaus Hund in den Dolomiten
Ferienhäuser Italien Einreisebestimmungen Reiseführer

Urlaub mit Hund in den Dolomiten

Wandern, Bergsteigen, Skifahren und Kraft tanken in den Dolomiten

Die Dolomiten in der italienischen Region Südtirol gelegen, gehören zu den imposantesten Gipfeln im gesamten Alpenbereich. Im Kern spricht man von den Bergspitzen der Sella, Tofana und Letemargruppe, die sich zu den Südtiroler Dolomiten zusammensetzen. Das besondere an der Dolomitenregion, ist sicherlich das neben Italienisch und Deutsch, auch noch von breiten Teilen der dort ansässigen Bevölkerung das Rätoromanische gesprochen wird. Vor allem der Tourismus hat sich in den letzten Jahrzehnten, zu dem wichtigsten Wirtschaftszweig entwickelt. Dies wird auch an der Anzahl an Ferienhäusern deutlich, die in der gesamten Dolomitenregion verteilt sind. Von großen Ferienanlagen, bis hin zu sehr abgelegenen Ferienhäusern ist für jeden Geschmack etwas dabei. Viele Häuser sind auch für Hunde ausgelegt, sodass sie auf ihren vierbeinigen Freund nicht verzichten müssen.

Ein empfehlenswertes Ausflugsziel ist die ehemalige Olympiastadt Cortina d’Ampezzo, wunderschön von den 3.000er Gipfeln der Dolomiten umrandet, bietet die Stadt einige Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. Die Einkaufsstraße Corsa Italia ist der Sitz vieler namenhafter Geschäfte und lässt sich besonders, zum Kauf von italienischen Edelkleidungsmarken nutzen. Die beiden sakralen Bauten St. Philipp und Jakob sowie Madonna della Difesa, sollten sie sich als Liebhaber solcher Architektur nicht entgehen lassen. Auch nett anzuschauen ist das olympische Eisstadion und die teilweise aus Natureis bestehende Bob- und Rodelbahn. Nicht entgehen lassen sollten sie sich die Fernsicht vom dem 3.244 Meter hohen Tofana di mezzo, welcher bequem per Seilbahn erreicht werden kann. Wintersportort Nummer Eins in der Region ist das Städtchen Corvara, von hier haben sie Zugang zum Dolomiti Superski mit insgesamt mehreren Tauend Kilometern Skipiste in ganz Südtirol. Auch das Grödner Tal ist ein guter Platz für ein Ferienhaus, Orte wie Wolkenstein verdanken ihre Popularität vor allem den einzigartigen Panorama der Drei Zinnen, sowie der Burg Wolkenstein – die direkt in die Felswand gebaut wurde. Der Internationale Luftkurort St. Ulrich lädt zum kuren ein und bietet in zahlreichen Einrichtungen entsprechende Behandlungen, bei Problemen mit seinen Atemwegen.

Die ganze Dolomitenregion ist mit zahlreichen Wanderwegen aller Schwierigkeitsgrade durchzogen, die auch mit dem Hund begangen werden können. Auf mehrtägigen Touren durch die Dolomiten, sollte man vorher mit den einzelnen Hüttenwirten abklären, ob Hunde erwünscht sind – in der Regel lässt sich aber immer ein Kompromiss finden. Zur eigenen und zur Sicherheit des Hundes, solle der Hund aber auf solchen Wanderungen immer angeleint geführt werden, damit die Gefahr des Jagdtriebes gebannt ist.

Außer unseren Unterkünften in den Dolomiten warten viele weitere schöne Ferienhäuser und Ferienwohnungen in den schönsten Regionen und Provinzen Italiens warten auf Sie und Ihren Hund. Testen Sie unser Angebot:

Aostatal, Apulien, Comer See, Dolomiten, Elba, Emilia Romagna, Friaul Julisch- Venetien, Gardasee, Ischia, IdroseeKalabrien , Kampanien, Lago Maqggiore, Latium, Ledrosee, Ligurien, Lombardei, Luganer See, Marken, Ortasee, PiemontRom, Sardinien, Sizilien, Südtirol, Toskana, Trentino, Umbrien und Venetien.

Wir wünschen Ihnen einen interessanten, entspannenden Urlaub mit Hund in den Dolomiten, dem idealen Terrain für Natur- und Hundefreunde!