Reisen mit Hund, Hundeurlaub buchen
   
Reisen mit Hund - Start > Deutschland > Ferienhaus oder Ferienwohnung für - Urlaub Hund Berlin
Ferienhäuser Deutschland Einreisebestimmungen Reiseführer

Urlaub mit Hund in Berlin

Informationen zu Reisen mit Hund nach Berlin

Berlin ist immer eine Reise wert. Ein Satz der banal klingt, sich aber bewahrheitet. Der Tourismus ist in Berlin eine sehr wichtige wirtschaftliche Komponente. Gerade weil Berlin ein wirklich beliebtes und sehr begehrtes Reiseziel ist, kümmern sich die Stadtväter und viele Unternehmen sehr engagiert um das Wohl der Berlinbesucher.

Die Stadt hat nicht nur eine sehr lange, sondern vor allem eine sehr interessante Geschichte, welche einem hier auf Schritt und Tritt begegnet. An zahlreichen Orten lässt sich hier die Zeit des glanz- und prunkvollen Preußens und des glücklicherweise vergangenen Dritten Reiches nachempfinden. Auch die jüngere Geschichte der Teilung Deutschlands und des kalten Krieges, begegnet einem in Berlin in Form von zahlreichen Bauwerken, in Museen und natürlich auch in Beschreibungen von Zeitzeugen. Allein das ist für viele Menschen aus aller Welt, ein Grund in Berlin Urlaub zu machen.

Aber auch die Gegenwart bietet Interessantes. Berlin hat neben dem ohnehin schon vorhandenen Angebot an Kultur (Theater, Kabarett, Varieté, Konzerte u.s.w.) immer wieder interessante kulturelle Großveranstaltungen und große wie auch kleine Volksfeste. Nicht zu vergessen die vielen sportlichen Höhepunkten wie z. B. der Berlin-Marathon.

Berlin ist eine sehr tierliebe Stadt. Wer seinen Urlaub in Berlin verbringt, wird schnell feststellen, dass viele Berliner einen Hund besitzen. Selbstverständlich ist es auch möglich seine Ferien mit dem eigenen Hund in Berlin zu verbringen. Auch eine solche Reise ist mehr als lohnenswert. Denn neben den historischen und städtebaulichen Sehenswürdigkeiten ist Berlin - und das wissen leider sehr Wenige - auch eine Stadt mit viel Natur. Der Tiergarten direkt im Herzen der Stadt beispielsweise, wird zwar als großer Park bezeichnet, ist aber eher ein zentral gelegener Wald mit Bäumen, weitläufigen Wiesen, Teichen und kleinen Seen. Ein Paradies für Hund und Herrchen bzw. Frauchen. Auch richtige Forste gibt es in Berlin, wie beispielsweise der Tegeler Forst, der Plänterwald oder Grunewald. Hier kann der Hundebesitzer stundenlang mit seinem Liebling spazieren gehen.

In Berlin gibt es selbstverständlich neben den vielen Hotels und Pensionen, auch die Möglichkeit den Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus zu verbringen. Gerade wer seine Reise mit dem Hund macht, sollte erwägen ein Ferienhaus bzw. eine Ferienwohnung zu beziehen. Wer das Wasser liebt, wird in der Hauptstadt auch auf seine Kosten kommen. An Spree oder Havel lässt es sich wunderbar wandern oder radfahren. Überhaupt hat Berlin ein gutes Netz an Wander- und Radwanderwegen. Auch kleine und große Seen laden zum Entspannen ein. Hundestrände wie beispielsweise am Stößensee oder am Grunewaldsee ermöglichen auch der vierbeinigen Urlaubsbegleitung ein Bad im erfrischenden Nass.

Unsere Datenbank bietet Ihnen zahlreiche hundefreundliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Ferien mit Hund in Berlin. Außerdem finden Sie bei uns auch eine große Ferienhaus- Auswahl für folgende schöne Urlaubsgebiete in Deutschland:

Allgäu, Baden-Württemberg, Bayern , Berlin, Brandenburg , Bodensee, Eifel, Franken/Fichtelgebirge, Harz , Hessen, Hessisches Bergland , Kleinwalsertal, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein Westfalen, Nordsee, Ostsee, Oberbayern, Odenwald, Rheinland Pfalz, Rhön, Rügen, Sachsen , Sachsen Anhalt , Sauerland, Schleswig- Holstein, Schwarzwald, Sylt, Thüringen, Usedom, Weserbergland

Einen schönen Urlaub mit Hund in Berlin wünscht Ihnen www.reisen-mit-hund.org!