Reisen mit Hund, Hundeurlaub buchen
   
Reisen mit Hund - Start > Deutschland > Ferienhaus - Urlaub Hund Brandenburg
Ferienhäuser Deutschland Einreisebestimmungen Reiseführer

Urlaub mit Hund in Brandenburg und Umgebung

Informationen über Reisen mit Hund nach Brandenburg

Das Bundesland Brandenburg, im Osten Deutschlands an der Grenze zu Polen gelegen, bietet sich für einen Urlaub mit Hund geradezu an. Es ist das waldreichste Bundesland der Republik, dazu gibt es die zum Teil noch in der Flutung bestehende Seenlandschaft, die aus den alten Tagebauen besteht, weite Wiesen und Felder, die zum Spazierengehen und Wandern einladen.

Wer den Urlaub nicht nur in der freien Natur verbringen möchte, kann auch einen Abstecher in das Bundesland Berlin machen, das relativ zentral in Brandenburg gelegen ist. Touristisch gesehen kann Brandenburg in mehrere Regionen unterteilt werden, die alle ihren eigenen Reiz haben und zum Teil auch mit den geltenden Grenzen der Landkreise übereinstimmen. Das sind zum Beispiel die Uckermark, die Niederlausitz, das Havelland, das Ruppiner Land, das Dahme-Seengebiet oder der Spreewald. Besonders im Spreewald sind Urlauber mit Hunden nahezu überall willkommen, die Tiere können sogar zu den beliebten Kahnfahrten mitgenommen werden.

Klimatisch gesehen ist Brandenburg sehr begünstigt. Es blieb bisher von größeren Naturkatastrophen verschont, das Oderhochwasser einmal ausgenommen. Stürme und Regenfluten sind eher selten und richten keinen so großen Schaden an, wie es in anderen Regionen Deutschland teilweise der Fall ist. Die Winter sind allerdings auch weniger kalt, als zum Beispiel in den südlichen Regionen Bayerns, mit ihren häufigen Regenfällen erinnern sie eher an die norddeutschen Winter. Die Sommer sind allerdings warm bis heiß und oft sehr trocken.

Brandenburg wird vor allem durch die unberührte Natur ausgezeichnet, die hier vielerorts zu finden ist. Die Naturparks und Biosphärenreservate sind ein Markenzeichen der Region, es gibt sogar einen Nationalpark: das Untere Odertal. Eine zusätzliche Besonderheit sind die Alleen, die es hier noch häufig gibt, häufiger, als anderswo. In der Natur wurden viele Wander- und Radwege eingerichtet, so dass besonders Urlauber, die mit einem Hund unterwegs sind, hier herrliche Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung haben.

Brandenburg kann noch mit einer einzigartigen Attraktion aufwarten: das Tropical Islands in Brand. In der ehemaligen Bauhalle der Cargolifter entstand vor einigen Jahren ein kleines Stück Karibik, wo sich jeder seine individuellen Ferien gestalten kann und sich fühlt, wie im Urlaub auf Hawaii oder in der Südsee.

Beliebte Ausflugsziele in Brandenburg, die ebenfalls mit Hund besucht werden können, sind zum Beispiel die Stadt Potsdam mit ihren zahlreichen Schlössern und Gärten, der Spreewald mit seinen vielen Kanälen und Möglichkeiten für Kahn- und Paddeltouren, Schloss Caputh am Schwielochsee mit dem Sommerhaus Einsteins oder auch - für sportlich Aktive - der Fläming Skate, eine Skaterstrecke mit besten Bedingungen. Nach Anfrage ist es fast überall möglich, den Urlaub mit Hund in Brandenburg zu verbringen.

Unsere Datenbank bietet Ihnen zahlreiche hundefreundliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Ferien mit Hund in Brandenburg. Außerdem finden Sie bei uns auch eine große Ferienhaus- Auswahl für folgende schöne Urlaubsgebiete in Deutschland:

Allgäu, Baden-Württemberg, Bayern , Berlin, Brandenburg , Bodensee, Eifel, Franken/Fichtelgebirge, Harz , Hessen, Hessisches Bergland , Kleinwalsertal, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein Westfalen, Nordsee, Ostsee, Oberbayern, Odenwald, Rheinland Pfalz, Rhön, Rügen, Sachsen , Sachsen Anhalt , Sauerland, Schleswig- Holstein, Schwarzwald, Sylt, Thüringen, Usedom, Weserbergland

Einen schönen Urlaub mit Hund in Brandenburg wünscht Ihnen www.reisen-mit-hund.org!