Reisen mit Hund, Hundeurlaub buchen
   
Reisen mit Hund - Start > Reiseplanung > Anreise mit Hund

Die Anreise zu Ihrem Urlaubsziel mit Hund

Reisen mit dem Auto & Hund

Am flexibelsten sind Sie natürlich mit Ihrem Auto unterwegs. An- und Abfahrt lassen sich zeitlich so legen, dass man kaum Staus befürchten muss. Außerdem gibt es keine Mitreisenden, die sich evt. durch den Hund belästigt fühlen. Daher ist die Autoreise für uns Tipp Nr. 1 für Hundefreunde. Sie benötigen im Prinzip nur das Ferienhaus.

Reisevorbereitungen und Autofahrt mit Hund »
Ferienhaus Suche »
Mietwagen buchen »

Mit Hund im Flugzeug

Unsere eigenen Erfahrungen zum Fliegen mit Hund sind sehr unterschiedlich. Teilweise kann man unbesorgt reisen, weil der Kleinhund direkt mit in die Kabine darf. Auf der anderen Seite gibt es strenge Regelungen für mittlere und große Hunde, die die Reise durchaus anstrengend werden lassen- und zwar für Hund und Besitzer. Dass es aber trotzdem gute Möglichkeiten gibt, mit dem Hund per Flugzeug das Reiseziel  zu erreichen und was man beachten sollte, zeigen wir in unseren speziellen Artikeln.

Fliegen mit Hund »
Flüge buchen »

Fährschiffe mit Hund nutzen

Fast alle Fährlinien gestatten das Mitnehmen von Hunden. Aber es gibt feste Bordregeln, die Sie kennen sollten.  Mehr dazu in unseren Artikeln über die Nutzung von Fährschiffen mit Hund.

Fähren mit Hund nutzen »
Fähren buchen »


Bahnfahrt mit Hund

Die Bahn wirbt mit Nutzerfreundlichkeit und Bequemlichkeit. Ob das auch für Reisende mit Hund zutrifft und wie man die Bahnfahrt mit Hund tatsächlich gemütlich gestaltet, erfahren Sie in folgenden Artikeln.

Bahnfahrt mit Hund »

Was Sie noch interessieren könnte